Kurztrip Holland: ShowUP & Schweinchen

Kurztrip Holland: ShowUP & Schweinchen
4. September 2017 Marije Moors

Lediglich eine Stunde und 15 Minuten dauert der Flug von München nach Eindhoven…also bin ich am Freitagabend den plötzlichen „Wintereinbruch“ in Österreich mal schnell entflohen.

Am Samstagvormittag habe ich mich mit Timo und Diederik vom neuen Label Werkwaardig in Amsterdam getroffen. Unter dem Motto „Let’s make Dutch Design fun again“ haben sie einen Beistelltisch in Schweinchen-Form entwickelt – das „Beistellschwein“ oder „Sidepig“. Die Schweine sind nicht nur entzückend, sondern auch praktisch und vielseitig verwendbar. Deshalb freue ich mich sehr, dass ich sie ab sofort hierzulande vertreten darf. Ich denke, das nennt man „Schwein gehabt“ 🙂

Am Sonntag war ich auf der ShowUP. Das ist eine Fachmesse für Wohnaccessoires und Geschenkartikel. Neben etablierten Marken gibt es viel Platz für junge Designer und somit immer etwas Neues zu entdecken. Die Messe findet am EXPO-Gelände Haarlemmermeer in der Nähe von Amsterdam statt.

Allererst habe ich natürlich Saskia von KYWIE Amsterdam an ihrem Stand besucht. Es folgten viele nette Gespräche mit Kollegen, neuen Labels und weiteren interessanten Leute. Auch habe ich einige Präsentationen der Vortragsreihe „ListenUP“ gesehen – Fast ein bisschen streberhaft, aber war sogar wirklich interessant…

Fazit: die kurze Zeit voll ausgenutzt und auch noch Freunde und Familie getroffen – so ein Wochenende hat somit absolut Wiederholungspotential!