About the Designer: Hella + Elke

About the Designer: Hella + Elke
28. August 2022 Marije Moors

Designbegeisterte mit einem Faible für das Handwerk können sich an der neuen Kollektion von Hella+Elke erfreuen.

Hella+Elke ist die neue Marke der Keramikerinnen Hella Duijs (1987) und Elke Peters (1996), deren Zusammenarbeit zufällig zustande kam.

Als Elke nach ihrem Abschluss in eine Manufaktur in Nijmegen zog, traf sie auf die Porzellan-Enthusiastin Hella. Hella selbst beschreibt ihr Treffen als „fast beängstigend, wie viel wir gemeinsam hatten“. Eine Zusammenarbeit ließ daher nicht lange auf sich warten.

Elke hatte sich während ihres Studiums stark mit der Porzellanherstellung beschäftigt und experimentierte gerne mit verschiedenen Texturen und Oberflächen. Hella, die seit einigen Jahren erfolgreich eine eigene Kollektion aus Vasen und Kinderaccessoires aufbaut, wollte ihre Marke vertiefen und suchte nach neuen Inspirationen.

Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist eine Kollektion, in der Form, Farbe und Material im Mittelpunkt stehen. „Ein Gesamtkonzept“, wie sie es selbst beschreiben, „bei dem alle Objekte der Sammlung miteinander kombiniert werden können.“

Die Kollektion besteht aus verschiedenen Einrichtungsgegenständen und Utensilien, die in der charakteristischen Farbpalette von Hella und Elke erhältlich sind: Lila, Lachs, Sand, Weiß gesprenkelt, Kobalt, Grün und Terra.

Nicht nur die Farbpalette lädt zum „Mix & Match“ ein, die Formen in der Kollektion variieren von organisch rund bis scharf und eckig, sodass keine Kombination langweilig wird. Lassen Sie sich von Ihren eigenen Produktkombinationen überraschen, mit denen Sie endlos weiter stylen können.

 

>> Preisliste & Katalog anfordern